bio liköre & säfte

Für unsere selbst angesetzten Bio Liköre verwenden wir nur hochwertigen Kornbrand aus Bio Roggen aus der Region. Und dann zaubern wir den ganzen Duft und Geschmack unserer aromatischen Zutaten von unseren Bäumen und Sträuchern hinein! Geduldig warten wir den perfekten Zeitpunkt zum Sammeln der Lärchenzapferl, Maiwipferl, Hollerdolden und Nüsse ab. Mit Bio Korn und Bio Rübenzucker versetzt reifen unsere Bio Liköre zuerst zwei Monate in der Sonne und anschließend noch etwa ein Jahr im Keller, um den perfekten Geschmack nach Wald einzufangen. Unsere Ansatz Bio Liköre sind ein absolutes Geschmackserlebnis!

alle liköre und säfte gibt es in flaschen zu 0,2 l und 0,35 l.

hollersirup

ohne alkohol, ohne konservierungsstoffe! jedes jahr zur sommersonnenwende sammeln wir die zart duftenden blütendolden unserer üppig blühenden alten holunderstauden. wir verarbeiten sie nicht nur zu bio kräutertee, bio blütenzucker und bio hollerlikör, sondern setzen sie auch mit bio rübenzucker zu einem köstlichen bio hollersaft an. aufgespritzt mit soda oder quellwasser machen ihn sein feines aroma und sein herrlicher duft zu einem idealen, leichten und spritzigen sommergetränk.

hollerlikör

jedes jahr zur sommersonnenwende sammeln wir die zart duftenden dolden unserer üppig blühenden alten holunderstauden. wir verarbeiten sie nicht nur zu tee oder bio blütenzucker, sondern setzen sie auch mit bio korn zu einem exquisiten bio hollerlikör an. die blütendolden geben in den acht wochen reifezeit ihren herrlichen duft und ihr feines aroma an den likör ab und reifen zu einem zart-gelben likör mit mildem aroma, in dem der sommer für die ewigkeit konserviert ist!

nussschnaps

wenn im spätsommer die ersten früchte auf unserem alten nussbaum heranreifen, beginnt die ernte der noch grünen nüsse für unseren nussschnaps. gemeinsam mit zimt, muskat, nelken und sternanis werden die nüsse in
bio korn angesetzt und reifen anschließend für acht wochen in der sonne. danach kommen sie noch für etwa ein jahr in den keller, damit sich das volle aroma optimal entfalten kann. unser bio nusschnaps ist purer genuss!

lärchenlikör

unsere lärchen tragen nicht jedes jahr zapfen. umso mehr freuen wir uns, wenn es wieder so weit ist! wir sammeln die noch jungen zapfen und setzen sie in bio korn an. acht wochen lang reifen sie nun in der sonne und geben in dieser zeit nicht nur den würzig holzigen geschmack, sondern auch ihre leuchtend rote farbe an unseren bio lärchenlikör ab. damit sich sein aroma voll entfalten kann, kommt er noch etwa ein jahr zur nachreife in den keller.

fichtenlikör

unsere fichten tragen nicht jedes jahr zapfen. umso mehr freuen wir uns, wenn es wieder so weit ist. wir ernten die noch jungen zapfen und setzen sie in bio korn an. 8 wochen lang reifen sie nun in der sonne und geben in dieser zeit nicht nur den wunderbar harzigen geschmack, sondern auch ihre rote farbe an unseren bio fichtenlikör ab. damit sich sein aroma voll entfalten kann, kommt er noch etwa ein jahr zur nachreife in den keller.

wipferllikör

wenn im mai tannen und fichten im hellgrünen frühlingskleid erstrahlen, ist es zeit für die sorgsame ernte dieser jungen triebe mit ihrem charakteristischen, harzigen geruch. diese wipferl setzen wir in bio korn an und stellen sie für acht wochen in die sonne. in dieser reifezeit geben die jungen triebe ihr einzigartiges aroma und ihren duft an unseren bio wipferllikör ab. danach ruht unser likör noch etwa ein jahr im keller, um sein volles aroma zu entfalten.

eierlikör

jedes jahr zu winterbeginn werden die köstlichen bio eier unserer fleißigen hühner gemeinsam mit bio korn, bio rübenstaubzucker und bio schlagobers zu unserem delikaten bio eierlikör erhitzt. seine cremige konsistenz und sein feines aroma machen unseren bio eierlikör zu einem idealen getränk in der weihnachtszeit.