unser hof

Unser „Hoch­point­gütl“ ist über 300 Jah­re alt. Als wir es im Jahr 2013 das ers­te Mal sahen, haben wir uns sofort ver­liebt. In die hüge­li­ge Land­schaft des Haus­ruck­vier­tels, die stei­le, son­ni­ge Tro­cken­wie­se, die Streu­obst­wie­se, das klei­ne Bach­erl, die frü­he­ren Fisch­tei­che und den klei­nen Wald.

Wir haben das alte Sach­erl unter Bedacht­nah­me auf die his­to­ri­sche Bau­sub­stanz lie­be­voll saniert und auf unse­rer Flä­che von knapp 1,5 ha mit der Bio Kräu­te­rei begonnen.

seit 2021 haben wir das alte „hann­sen­häu­sel“ – unse­ren nach­bar­hof – mit 4 ha bio-grün­land und einer gro­ßen streu­obst­wie­se dazu gepachtet.

Dane­ben betrei­ben wir eine Bio Zwerg­ka­nin­chen­zucht sowie eine klei­ne Bio Eier­pro­duk­ti­on. Wir legen dabei Wert auf den Erhalt alter Ras­sen, die art­ge­recht im gro­ßen Frei­lauf­stall gehal­ten werden.